Autoreise in Finnland: Familie on Tour

14-tägige Erlebnisreise
Freizeit- und Tierparks, Besuch beim Weihnachtsmann
ab € 1.152,-/Erw., € 260,-/Kind

Unsere 14-tägige PKW-Rundreise bietet viele spannende Erlebnisse speziell für Familien mit Kindern.

Sie starten in Südfinnland und fahren dann von den Inseln und der Muminwelt bei Turku mit dem Autoreisezug zum Weihnachtsmann am Polarkreis in Lappland. Diese Familien-Erlebnisreise führt Sie zum Wasserspaß in der größten Badelandschaft des Nordens. Auf dem Ferienbauernhof am Saimaa-See verbringen Sie erholsame Tage. In landestypischen Unterkünften werden Sie freundlich von unseren Partnern empfangen.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Diese Rundreise haben wir uns speziell für Familien mit Kindern ausgedacht, so dass die Jüngsten spannende Dinge erleben und die Eltern gleichzeitig ein bisschen Energie tanken können. Startend im Süden Finnlands, der neben einer Schärenlandschaft auch einige Freizeitparks bietet, bringt Sie ein Nachtzug hoch an den Polarkreis zum Weihnachtsmann. Auf der Reise in Richtung Süden liegen u.a. ein Tierpark sowie eine Badelandschaft auf dem Weg. Einige Tage verleben Sie auf einem Gasthof im herrlichen Seengebiet. Wenn Sie zurück sind in der familienfreundlichen Hauptstadt Helsinki, ist die ganze Familie sicherlich wunderbar erholt.

1. Tag: Anreise Turku

Individuelle Anreise per Flugzeug oder Schiff (gerne sind wir behilflich).
Die südwestliche Ecke Finnlands ist eine wahre Schatzkammer für Reisende. Denn hier finden Sie herrliche Schärenlandschaften, modernes Stadtleben und ruhige ländliche Idylle. In Turku, der ältesten Stadt Finnlands, genießen Sie die Meeresluft kombiniert mit einem Besuch des Museumsschiffs "Sigyn". Für den Abend empfehlen wir Ihnen eine stimmungsvolle Dampfschifffahrt in die Schären, viele Touren bieten zusätzlich ein Dinner-Buffet an Bord an. Oder vielleicht möchten Sie einfach noch etwas durch die belebten Gassen und Parks schlendern, bevor Sie Ihre müden Häupter zur Ruhe betten?

2. Tag: Kulturhauptstadt Turku

Ein voller Tag in der Kulturhauptstadt 2011. Versäumen Sie nicht das Freilichtmuseum, die Turkuer Burg oder Finnlands Nationalheiligtum: den Dom zu Turku. Der Fluss Aura kann als das Herz Turkus betrachtet werden, wo - vor allem im Sommer - die Familien zusammenkommen, entlang der Uferpromenade spazieren oder auf einem der zahlreichen Restaurant-Boote speisen.
Für die Kleinen empfehlen wir wärmstens die "Muminwelt" in Naantali. Die Muminwelt liegt etwa 16 km von Turku entfernt. Von Turku nach Naantali fährt man bequem mit dem Muminbus oder dem Dampfschiff Ukkopekka.
(Öffnungszeiten 09.06.-12.08.2018 täglich 10-18 Uhr / 13.08.-26.08.2018 täglich 12-18 Uhr, ohne Gewähr)

3. Tag: Turku – Tampere (ca. 160 km) und Zugfahrt

Heute führt Ihr Weg nach Tampere. Von allen Städten im "Land der 1000 Seen" ist Tampere wohl am reichsten "gesegnet". Seen liegen in der Stadt und um die Stadt herum. Und im Sommer tummeln sich an den rund 200 Gewässern der Region Ausflugs- und Ruderboote, Segler, Paddler, Schwimmer und Angler. Außerdem öffnet der Freizeitpark Särkänniemi seine Tore für die Kids. Zu den Attraktionen zählen neben sechs Achterbahnen (darunter der 25 Meter hohe "Tornado" und drei Wildwasserbahnen) ein Aquarium, ein Planetarium und ein kleiner Zoo. Darüber hinaus beherbergt der Park das nördlichste Delfinarium der Welt und es befinden sich auf dem Gelände der Aussichtsturm Näsinneula und das Sara-Hildén-Kunstmuseum.

Wie wäre es mit einem Abendessen, gemütlich am Platz Keskustori in Tampere mit den restaurierten Häusern oder spannend oben auf dem Aussichtsturm Näsinneula? Anschließend besteigen Sie am Abend im Bahnhof Tampere den Zug nach Finnisch Lappland für eine sehr kinderfreundliche Zugfahrt in Richtung Norden. Denn jeder Zug hat ein Spielzimmer mit kleiner Rutsche uvm. Ihre Doppelabteile verfügen über Dusche und WC. Lassen Sie sich vom monotonen Geräusch der Schienen sanft einlullen – gute Nacht!

4. Tag: Rovaniemi

Am Morgen rollt der Zug in der lappländischen Hauptstadt am Polarkreis ein, der Heimatstadt des Weihnachtsmannes. Heute werden Sie Kinderaugen vor Freude und Aufregung funkeln sehen, wenn sie endlich dem „echten“ Weihnachtsmann im Weihnachtsmanndorf begegnen. Brav lauschen sie seinen liebevollen und manchmal auch mahnenden Worten. In diesem ganzjährigen Weihnachtsmärchen steht die Zeit still und die Kinder werden etwas erleben, das ihnen noch lange Zeit in lebhafter Erinnerung bleiben wird. Ein märchenhafter Tag neigt sich dem Ende zu.

5. Tag: Rovaniemi – Ranua (ca. 80 km)

In südlicher Richtung geht die Reise weiter. Den arktischen Tierpark von Ranua sollten Sie  unbedingt besuchen. Unter naturnahen Bedingungen leben hier die zahlreichen Wildtiere des Nordens. Darunter sind neben heimischen Arten wie Braunbären, Wölfen und Elchen auch die einzigen Eisbären Finnlands. Die Besucher kommen auf den ca. 3 km langen Holzstegen, die durch den ganzen Park führen, ganz nahe an sie heran! Am Tierpark gibt es außerdem den „Fazer“ Fabrikverkauf. Die finnische Traditionsmarke „Fazer“ stellt leckere Süßigkeiten und feinste Pralinen her.

6. Tag: Ranua – Vuokatti (ca. 260 km)

Am östlichsten Zipfel des großen Oulujärvi-Sees kommen Sie an. In einem SPA Hotel mit dem wohl schönsten Badeparadies des Nordens übernachten Sie. Wer mag, kann in der Nähe stattfindende Aktivitäten zubuchen, wie Reiten, Rafting, Kanu-Fahren, Motorboot-Fahren, Mountainbiken im Sommer und Schneeschuhwandern, Eislaufen, Motorschlitten-Fahren im Winter.

7. Tag: Vuokatti

Die Kinder können in der Badelandschaft mit Kinderbecken, Außen- und Innenpool und am Strand herrlich planschen und sich auf dem Spielplatz richtig austoben. Die Eltern relaxen währenddessen, können eine erholsame Massage buchen oder eine andere Wellness-Behandlung aus dem umfangreichen Angebot genießen. Für einen der beiden Tage ist der Eintritt in die Badelandschaft bereits in Ihrem Angebot inkludiert.

8. Tag: Vuokatti - Savonlinna

Ihre Fahrt durch die finnische Landschaft bringt Sie zur Opernstadt Savonlinna. Im Gästehaus auf einem Gutshof in der Nähe verbringen Sie die nächsten Urlaubstage. Bereits in der vierten Generation heißt man hier die Gäste herzlich willkommen. Die Kinder können die Tiere des Bauernhofes besuchen, mit einem Ruderboot auf den blauen See hinausfahren und alle zusammen die herrliche Sauna am Strand genießen.

9.-12. Tag: Gästehaus im Seengebiet

Genießen Sie ein leckeres Frühstück. Im einladend blauen und klaren Wasser der Seenlandschaft können die Kinder planschen, schwimmen und toben. Das Gästehaus bietet Ihnen 1 Schlafzimmer mit Zustellbett (oder alternativ 2 Zimmer gegen Aufpreis. Auf Wunsch können Sie Ihren Aufenthalt im Seengebiet auf 1 Woche ausdehnen und dabei in einem schönen Ferienhaus wohnen - bitte sehen Sie Weiteres unten). Einen Ausflug in die Savonlinna-Gegend sollten Sie nicht verpassen, mit der weltgrößten Holzkirche Kerimäki, dem Lustschlösschen Rauhalinna und dem modernen Forstmuseum Lusto. In der Nähe befindet sich der nette Freizeitpark Kesämaa, hier kann sich die ganze Familie prächtig amüsieren. Es gibt riesige Wasserrutschen, einen Tretauto-Parcour uvm. Zwischendurch kann man sich im Restaurant stärken und sogar die dortige Sauna benutzen.

12. Tag: Savonlinna – Helsinki (ca. 330 km)

Auf der heutigen Fahrt sollten Sie eine Pause mit Eis und Kuchen in der Festung Lappeenranta und einen Blick in die Altstadt von Porvoo einplanen. Weiter geht es in die finnische Hauptstadt – Helsinki. In Helsinki erwartet Sie eine Stadtrundfahrt, damit die ganze Familie einen ersten Überblick erhält. Außerdem haben wir für Sie freie Fahrten im öffentlichen Nahverkehr, freien Zutritt zu ca. 50 Museen, die Überfahrt zum Helsinki Zoo, Ermäßigungen und viele weitere Extras inkludiert! Je nach Lust und Laune können Sie im Vergnügungspark Linnanmäki mit seinen rund 40 Fahrgeschäften vorbeischauen. Es wird kein Eintritt erhoben, die Tickets für die Fahrgeschäfte sind im Park zu erwerben. Auch das Seewasseraquarium Sea Life befindet sich direkt im Park!

13. Tag: Helsinki

Auf der Festungsinsel Suomenlinna kann man toll Räuber und Gendarm spielen. Wir empfehlen ein gemütliches Familien-Picknick auf dieser Seefestung. Dafür können Sie vor der Überfahrt im Hafen Helsinki an den bunten Marktständen einkaufen, z.B. süße Erdbeeren als Snack. Wie wäre es mit einem Abschiedsabendessen im urigen Restaurant der legendären „Leningrad Cowboys“? Mitten in Helsinki Zentrum liegt das „Zetor“, welches neben finnischer Hausmannskost auch eine lustige Einrichtung (echte Traktoren!) und Souvenirs anbietet.

14. Tag: Abreise Helsinki

Nach dem Frühstück heißt es „Auf Wiedersehen, Finnland!“. Spannende Eindrücke und viele tolle Familien-Fotos nehmen Sie mit nach Hause. Individuelle Heimreise oder Verlängerung (gerne sind wir behilflich).

Leistungen

  • 12 Nächte mit Frühstück in vorgebuchten Mittelklasse-Hotels, Gasthöfen und Apartments
  • 1 Nacht im Zug: 1-2 Schlafabteile mit 2 Betten, Dusche/WC; Mitnahme des Pkw
  • Helsinki: Stadtrundfahrt, freie Fahrten im öffentlichen Nahverkehr, freier Zutritt zu ca. 50 Museen, Überfahrt nach Suomenlinna & Eintritt zu den Sehenswürdigkeiten der Seefestung, Überfahrt zum Helsinki Zoo, Ermäßigungen und viele weitere Extras
  • ausführliches Informationsmaterial

Familienreisepreis 2018

bei 2 Erwachsenen pro Person im Doppelzimmer ab € 1.152,-
1 Kind bis 12 Jahre (Zustellbett Hotel) bei 2 Vollzahlern: ab € 260,-
1 Kind ab 12 Jahre (Zustellbett Hotel) bei 2 Vollzahlern: ab € 442,-

Vorbehaltlich Verfügbarkeit
Anreise: täglich

Verlängerungsnächte sind grundsätzlich an jedem beliebigen Ort möglich (gegen entsprechenden Aufpreis).

Anreise:

Die passende Anreise nach Finnland organisieren wir gerne, entweder per Flugzeug & Mietwagen oder Anreise per Fähre & mit eigenem Pkw.

 

Im herrlichen Seengebiet können Sie auf Wunsch dazu buchen:

Ferienhaus „Kiefer” *****

max. 5 Personen, 80 m²

Ferienhaus Kiefer Ferienhaus Kiefer Ferienhaus Kiefer

Ihr Ferienhaus bietet zwei Schlafzimmer, Wohnzimmer, Küche, Badezimmer, eine mit Holz beheizbare Sauna und eine Veranda. Die Küche ist u.a. mit Mikrowelle, Geschirrspülmaschine, Kaffeemaschine und Wasserkocher ausgestattet. TV und DVD, Waschmaschine und Wäschetrockenschrank gehören auch dazu. „Kiefer“ hat einen eigenen Strand, ein Ruderboot, Angeln, eine Dartscheibe sowie einen Platz für Lagerfeuer.

Aufpreis 2018 für 1 Woche Aufenthalt

bei 2 Erwachsenen pro Person auf o.a. Reisepreis
€ 414,- inkl. Bettwäsche und Endreinigung

 

Reiseanfrage

Bitte füllen Sie die mit * markierten Felder aus, damit wir Ihnen Ihr Reiseangebot zusammenstellen können.
Ihre Anfrage ist selbstverständlich unverbindlich.

Reiseteilnehmer
Datenschutz*

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Ich möchte zukünftig über Informationen und Angebote von tujareisen per E-Mail informiert werden.
Diese Einwilligung kann jederzeit kostenlos, auch am Ende jeder E-Mail, widerrufen werden.