Silvester unter Rentieren in Finnland

29.12.2017 - 07.01.2018
Helsinki, Rovaniemi und Salla
inkl. Flug ab € 1.889,-

Reise leider ausgebucht - gerne merken wir Sie bereits vor für 29.12.18-05.01.2019!

Spannende Neujahrsreise nach Lappland in Finnland mit Besuch in Helsinki und beim Weihnachtsmann. Zum Jahreswechsel erleben Sie Hunde-, Rentier- und Motorschlitten-Fahren. Sie wohnen in rustikalen Hütten oder Apartments. Weiterhin finden Sie beste Voraussetzungen zum Langlaufen und Schneeschuhwandern vor. Wenn das Glück Ihnen hold und der Winterhimmel klar ist, sehen Sie vielleicht die Nordlichter tanzen, und Silvester wird natürlich auf lappländische Weise zünftig gefeiert.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Kaum ein Ort scheint geeigneter für eine aktive, erholsame Woche im Schnee als das kleine Feriendorf Sallatunturi, weit oben im Nordosten Finnlands gelegen: überschaubar und familiär, doch reich ausgestattet mit Ausflugs- und Aktivitätsangeboten, die zu Fuß oder mit kurzen Transfers zu erreichen sind. Erleben Sie hier noch echte, finnische Gastfreundschaft und einen richtigen Winter, mit allem was dazu gehört.

Am Ende der Reise treffen Sie noch den berühmtesten Einwohner Lapplands, den Weihnachtsmann! Er wohnt ganzjährig auf dem Polarkreis und freut sich über jeden Besuch. Ihm können Sie Ihre Geheimnisse und schon die Wünsche für das nächste Weihnachten mitteilen. Wer weiß, vielleicht kann er Ihre Wünsche sogar erfüllen. Die Chancen stehen gut.

Optional können Sie die letzte Nacht noch in einem faszinierendem Glasiglu oder Schneeschloss als krönender Abschluss verbringen.

Reiseverlauf

Freitag 29. Dezember

Am Morgen fliegen Sie von München in Richtung Norden. Das erste Ziel Ihrer Reise ist Helsinki, die Hauptstadt Finnlands. Nutzen Sie den Nachmittag doch, um die weihnachtlich geschmückte Stadt zu erkunden oder eines der vielzähligen Museen zu besuchen. Übernachtung direkt im Stadtzentrum.

Samstag 30. Dezember

Nach einem kurzen Flug am Vormittag erreichen Sie Lappland. Auf dem Transfer nach Salla bekommen Sie schon einen ersten Eindruck von der tief verschneiten, friedvollen Landschaft. Sie beziehen Ihre Unterkunft und können bei einem Spaziergang die Gegend erkunden. Am Abend genießen Sie das lappländische Essen. Später am Abend empfiehlt sich ein Blick zum Himmel, vielleicht kommen Nordlichter, um Sie in Lappland zu begrüßen.

Sonntag 31. Dezember

Entspannt klingt das alte Jahr aus. In Salla werden viele Aktivitäten angeboten, u. a. stehen Ihnen Abfahrtski und mehrere Langlaufloipen zur Verfügung. Auch einen Ausrüstungsverleih finden Sie an der kleinen Skipiste mit Lift. Oder Sie entspannen sich im Schwimmbad im Hotel Revontuli. Abends treffen sich alle zum rustikalen Festessen in der Kota (typisch lappländische Hütte mit Feuerstelle) im Wald. Nach dem Abendessen werden Sie vor Mitternacht zurück nach Salla gebracht um das dortige Feuerwerk zu genießen.

Montag 01. Januar

Ein frohes Neues Jahr 2018! Nach dem Frühstück gestalten Sie den Tag nach Ihren Wünschen. Ein Spaziergang in der Natur? Sauna am Abend? Langlauf? Die Möglichkeiten sind zahlreich und vielseitig. Natürlich hoffen wir, dass Sie in den vergangenen Nächten schon wunderbare Nordlichter erlebt haben. Doch falls das Glück Ihnen nicht hold war, können Sie heute Abend bei der Nordlicht-Multimedia-Show nicht nur wunderbare Bilder davon sehen (im Warmen!), sondern erfahren auch Interessantes über die Entstehung der Nordlichter und wann die Voraussetzungen am besten sind, diese tanzen zu sehen.

Dienstag 02. Januar

Der heutige Tag macht Sie mit einem anderen lappländischen "Verkehrsmittel" bekannt: eine 2-stündige Hundeschlittentour steht auf dem Programm. Die Hunde sind ganz aus dem Häuschen und freuen sich, Sie kennenzulernen. Nach dem ersten Beschnuppern werden Sie in die Kunst des Schlittenlenkens eingewiesen. Wenn alle theoretischen Fragen geklärt, die Ausrüstung angelegt und alle bereit sind, dürfen die Hunde zeigen, was in ihnen steckt. Wenn Sie gerne einen umfassenderen Ausflug mit den Hunden unternehmen wollen, ist eine solche Tour auch für 4 oder 6 Stunden buchbar (mit Mittagessen).

Mittwoch 03. Januar

Heute treffen Sie auf die wohl meistverbreitete Nutztierart in Lappland! Das Rentier ist bereits seit 1000 v. Chr. dort heimisch. Da lag es nahe, das Ren irgendwann vor einen Schlitten zu spannen und damit durch die schön verschneite Wunderwelt zu fahren. Heute werden auch Sie die Möglichkeit haben, auf diese traditionelle Weise, die Umgebung zu erkunden.

Donnerstag 04. Januar

Es ist Zeit für einen Rausch! Dabei sprechen wir nicht vom finnischen Wodka, sondern von einer Motorschlittensafari durch Finnisch Lappland. Nach kurzer Zeit  haben Sie den Trick raus für die Kurvenlage und das Beschleunigungsverhalten des Schlittens und wollen gar nicht mehr absteigen. Wenn Sie dann aber den Schlüssel ziehen, ist es wiederum die Ruhe, die beeindruckt. Diese rasante Möglichkeit die Wildnis zu erleben, ist ein Wechsel aus Geschwindigkeitsrausch und Stille, aus Abenteuer und Entspannung.

Freitag 05. Januar

Eine weitere, sehr beliebte finnische Freizeitbeschäftigung ist das Eislochangeln. Fast wie eine Art der Meditation, stellt es Ihre Geduld auf eine harte Probe. Zum zugefrorenen See wandern Sie zu Fuß und schnallen sich dafür die Schneeschuhe unter. Wenn alle Erwartung auf den großen Fang abgelegt und der Spaß zum obersten Ziel wird, kann dieser Tag nur zu einem vollen Erfolg werden.

Falls Sie noch kein Glück mit der Nordlichtsichtung hatten, können Sie sich am Abend mit dem Rentierschlitten auf die Suche machen (optional). Außerhalb der Lichter des Feriendorfes stehen die Chancen noch besser, Zeuge des atemberaubenden Naturphänomens zu werden.

Samstag 06. Januar

Wie im Flug ist die, mit spannenden Aktivitäten gefüllte Woche vorbei gezogen und so heißt es heute Abschied nehmen von Salla. Doch Lappland verlassen Sie noch nicht. Mit dem Bus geht es nach Rovaniemi, in die Heimat des Weihnachtsmannes. Besuchen Sie ihn doch in seinem Dorf am Polarkreis oder verschicken Sie Postkarten aus seinem höchsteigenen Postamt. Auch Souvenirs für die Daheimgebliebenen sowie finnische Spezialitäten lassen sich hier gut erstehen. Wenn Sie sich mehr für die Geschichte und Bevölkerung Lapplands interessieren, sind Sie im bekannten Arktikum in Rovaniemi genau richtig. Übernachtung in Doppelzimmer im Stadtzentrum inkl. Frühstück.

Sonntag, 07. Januar

Irgendwann geht jeder Urlaub zur Ende; Näkemiin Suomi – auf Wiedersehen, Finnland!

 

Leistungen

  • Flüge München-Helsinki-Kuusamo, Rovaniemi-Helsinki-München *
  • 1 Freigepäckstück pro Person
  • Bustransfer vom Flughafen zum Hotel und zurück in Helsinki
  • 1 Übernachtung im Doppelzimmer mit Du/WC und Frühstück in einem guten Mittelklassehotel im Zentrum Helsinkis
  • Flughafentransfer vom Flughafen Kuusamo zum Ferienort Salla
  • 7 x Übernachtung in der gewünschten Doppelhaushälfte/Ferienhaus/Appartement in Salla mit Bettwäsche und Handtüchern, Kaminholz und Endreinigung
  • 7 x Frühstück
  • 6 x Halbpensions-Abendessen
  • 1 x Silvester-Festmenü
  • Schneeschuh-Ausflug mit Eisfischen und Imbiss am Lagerfeuer, ca. 3-4 Stunden
  • Rentierschlitten-Safari, ca. 3 Stunden
  • Hundeschlitten-Safari mit Imbiss, ca. 2 Stunden (2 Pers./Schlitten)
  • Nordlicht-Multivisionsshow
  • Motorschlitten-Safari ca. 2 Stunden (2 Pers./Schlitten, Aufpreis € 40 für Einzelbenutzung)
  • Bustransfer von Salla nach Rovaniemi
  • Besuch beim Weihnachtsmann
  • 1 Übernachtung im Doppelzimmer mit Du/WC und Frühstück im Economy Hotel in Rovaniemi
  • Bustransfer vom Hotel in Rovaniemi zum Flughafen

zzgl. Transfers* Andere Abflughäfen auf Anfrage.

Voraussichtliche Flugzeiten:
29.12. München-Helsinki 12.00-15.35 Uhr
30.12. Helsinki-Kuusamo 11.50-13.05 Uhr
07.01. Rovaniemi-Helsinki 09.35-10.50 und
Helsinki-München 16.20-17.50 Uhr

Andere Flughäfen und ev. Verlängerungen gerne auf Anfrage.

 

Paket-Reisepreis inkl. Programm und Mahlzeiten pro Person bei Übernachtung

In Doppelhaushälfte mit Dusche

Doppelhaushälfte Doppelhaushälfte innen

ca. 21 qm, 1 Zimmer, 2 Betten, Küchenecke mit Mikrowelle, Kühlschrank, Kaffeemaschine, Dusche/WC, Trockenschrank für Kleidung, Waschmaschine, TV, Radio.

In Doppelhaushälfte mit Dusche
bei 2-er Belegung € 1.889,-
Bei Alleinbelegung € 2.189,-

 

In Doppelhaushälfte mit Sauna, 1 Schlafzimmer (teilweise mit Schlafempore)

Doppelahaushälfte mit Sauna Doppelhaushälfte mit Sauna innen

ca. 35 qm, Schlafzimmer, Wohnzimmer mit offenem Kamin, Küche mit Mikrowelle, Kühlschrank, Kaffeemaschine, Sauna, Dusche/WC, Trockenschrank für Kleidung, Waschmaschine, TV, Radio.

In Doppelhaushälfte mit Sauna
bei 2-er Belegung € 2.012,-

 

Im Kelorinne Appartement

 

Die 27 m² große Apartments bieten Platz für 2-4 Personen. Sie bestehen aus einem Wohnbereich mit einer Kochnische, einem Schlafbereich mit zwei Betten, einem Schlafsofa, Dusche, WC und einer Sauna. Zur Ausstattung gehören eine Kochnische mit Mikrowelle, Kühlschrank und Spülmaschine, offener Kamin, Internet, TV, Radio und Trockenschrank.

Im Kelorinne Apartment
bei 2-er Belegung € 2.194,-

 

Im Tunturitähti-Appartement

Tunturitähti-Appartement Appartement Wohnzimmer

Gut ausgestattete Appartements für max. 4 Personen beim Hotel Revontuli. Separater Eingang, ca. 37 qm großes Erdgeschoss mit Wohnzimmer, Schlafzimmer mit Doppelbett, Trockenschrank, Sauna, Dusche, 2 WCs, Kochnische mit Mikrowelle, Kühlschrank und Spülmaschine, offenem Kamin, Telefon, Radio, TV, Waschmaschine. Schlafempore ca. 17 qm mit 2 Betten.

Im Tunturitähti-Appartement
bei 4-er Belegung € 2.033,-
bei 3-er Belegung € 2.159,-
bei 2-er Belegung € 2.423,-

 

Das Silvesterpaket ist auch mit Übernachtung in unterschiedlichen Ferienhäusern möglich, hier einige typische Beispiele (andere Häuser/Belegungen gerne anfragen).

 

in Haus „Salla“

 

Hübsches Blockhaus BJ 1990, 47+12 m². Wohnküche, 1 Schlafzimmer, Schlafempore mit 2 Betten, WC/Dusche und Sauna. Kamin, Mikro, Elektroherd, Kühlschrank, Kaffeemaschine, Wasserkocher, Toaster, Waschmaschine, Radio, TV, Steckdose für Motorwärmer,. Nachbar 70 m, beleuchtete Loipe direkt ab Haus, Lift 1,3 km, Restaurant 800m.

in Haus "Salla"
bei 4-er Belegung € 1.929,-
bei 2-er Belegung € 2.169,-

 

in Haus "KM" bis zu 6 Personen

Haus KM Aussenansicht Haus K Innenansicht

Doppelhaushälfte,  54 m². Wohnküche, 2 Schlafzimmer, Schlafempore mit zwei Betten, WC/Dusche und Sauna. Kamin, Mikrowelle, Elektroherd, Kühlschrank mit Gefrierfach, Kaffeemaschine, Spülmaschine, Waschmaschine, TV, Radio, Steckdose für Motorwärmer, Staubsauger, CD-Player, TV und DVD-Player. Loipe 40 m, Restaurant 120 m, Skilift 1,2 km.

 

In Haus KM

bei 4-er Belegung € 1.964,-
bei 2-er Belegung € 2.244,-

 

In Haus "KA" bis zu 10 Personen

 

Blockhaus, BJ 2009, 115 m², 3 Schlafzimmer (1 x Doppelbett, 2 x 2 einzelne Betten 90 cm breit), Schlafempore mit Schlafsofa, Küche, Wohnzimmer, 2 WC, Dusche, Sauna und Kaminofen. Kühlschrank, Gefrierschrank, E-Herd, Mikrowelle, Geschirr, Geschirrspülmaschine, Kaffeemaschine, Waschmaschine,  TV, Radio, DVD-, MP3- und CD-Spieler Staubsauger, Trockenschrank, Steckdose für Motorheizung.
Restaurant 2,4 & 2,9 km, Loipe 50 m, Skilift 2 km, Sporthalle 2 km, Langlaufloipe 750 m, Schwimmbad 2,4 km.

In Haus "KA"

bei 6-er Belegung € 1.983,-
bei 4-er Belegung € 2.129,-

Weitere Aktivitäten buchen wir gerne vorab für Sie hinzu.
Über Silvester werden die Kapazitäten vor Ort ausgebucht sein.

Anmeldeschluss 29. September 2017; danach nur noch auf Anfrage und mit Preisaufschlag.

Teilnehmerzahl: Mindestens 12 Personen

Optionale Übernachtung 06.-07.01. zzgl. Transfers

in einem Glassiglu ab € 330 pro Person,
im Schneeiglu ab € 85 pro Person

 

Reiseanfrage

Bitte füllen Sie die mit * markierten Felder aus, damit wir Ihnen Ihr Reiseangebot zusammenstellen können.
Ihre Anfrage ist selbstverständlich unverbindlich.

Reiseteilnehmer

Abonnieren Sie unseren Newsletter