Weihnachten unter Rentieren in Finnland

22.12.2018 – 29.12.2018
viele Aktivitäten inklusive
inkl. Direktflug ab € 1.726,-

Weihnachtsreise voller nordischer Winteraktivitäten nach Lappland in Finnland. Sie wohnen in rustikalen Hütten, Fahrten mit Hunde-, Rentier- und Motorschlitten gestalten Ihre Tage spannend und aktiv. Beim Langlaufen und Schneeschuhwandern erkunden Sie die friedvolle Natur, in der Sauna können Sie wunderbar entspannen. Mit ein wenig Glück erhellen sogar die Nordlichter den Winterhimmel.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

In Sallatunturi, weit oben im Nordosten Finnlands gelegen, sind die Voraussetzungen ideal für einen aktiven und zugleich erholsamen Urlaub. Der überschaubare und familiäre Ferienort hat nicht umsonst den Beinamen „in the middle of nowhere“. Fernab vom Trubel großer Skigebiete genießen Sie die Stille der Natur, gutes lappländisches Essen und die warme Gastfreundschaft der Finnen. Trotzdem kommt der Schneespaß nicht zu kurz – ein vielfältiges Angebot an Winteraktivitäten füllt Ihre Tage. So unternehmen Sie eine Schneeschuhwanderung, erleben eine entspannte Fahrt im Rentierschlitten und brausen mit dem Motorschlitten durch die Winterlandschaft. Auch Langlauf und Abfahrtski sind hier möglich. In klaren Nächten stehen zudem die Chancen gut, Zeuge des bunten Farbenspiels der Nordlichter zu werden.

Reiseverlauf

1. Tag, 22. Dezember 2018

Mit einem Direktflug geht es hoch hinauf in den Norden nach Kuusamo und mit dem Transfer weiter nach Salla. Sie beziehen Ihre Unterkunft und können anschließend einen kleinen Spaziergang machen und die Gegend erkunden. Am Abend genießen Sie das lappländische Essen. Werfen Sie danach noch einen Blick in den Himmel - vielleicht sind die Nordlichter gekommen, um Sie in Lappland zu begrüßen.

2. Tag, 23. Dezember 2018

Nach dem Frühstück lernen Sie ein typisch lappländisches „Verkehrsmittel“ kennen: eine 2-stündige Hundeschlittentour steht auf dem Programm. Die Hunde sind ganz aus dem Häuschen und freuen sich, Sie kennenzulernen. Nach dem ersten Beschnuppern werden Sie in die Kunst des Schlittenlenkens eingewiesen. Wenn alle theoretischen Fragen geklärt, die Ausrüstung angelegt und alle bereit sind, dürfen die Hunde zeigen, was in ihnen steckt.

Abends treffen sich alle zu einem Abendessen mit regionalen Spezialitäten in einem urigen Holzhaus im Wald.

3. Tag, 24. Dezember 2018

In Lappland stehen die Chancen besonders gut , die farbenfrohen Polarlichter zu sehen, deshalb treffen Sie heute einen „Nordlicht-Experten“. Schon seit Jahren verbringt er viele Nächte in der Nordlichtsaison draußen und fängt dieses unglaubliche Naturphänomen mit seiner Kamera ein. Er wird Ihnen bei einer Nordlicht-Multimedia-Show wunderbare Bilder zeigen (im Warmen!) und erklären, wie die Aurora Borealis entstehen und wann die Voraussetzungen am besten sind, diese tanzen zu sehen.

Am Nachmittag erfahren Sie, wie sich wohl der Weihnachtsmann fühlt, wenn er mit seinen Rentieren unterwegs ist, denn eine Fahrt im Rentierschlitten steht auf dem Programm. Gemeinsam mit dem Guide schirren Sie die Rentiere an den Schlitten und lernen, wie man den Schlitten lenkt. Machen Sie es sich bequem und genießen Sie die Fahrt durch die verschneite Wunderwelt mit diesem traditionellen Fortbewegungsmittel.

Läuten Sie Heiligabend nach finnischer Tradition ein und genießen Sie zunächst die wohltuende Wärme der Sauna. Auf ein leckeres Festessen müssen Sie auch hier nicht verzichten, dieses wird Ihnen anschließend im Restaurant serviert.

4. Tag, 25. Dezember 2018

Den ersten Weihnachtsfeiertag gestalten Sie nach Ihren Wünschen. Über 130 präparierte Loipenkilometer, 34 km davon beleuchtet, laden Sie zu einem Ausflug ein. Leihen Sie sich Langlaufski aus und erkunden selbstständig das Gebiet um Salla. Wer es ruhig angehen will, kann sich im Schwimmbad im Hotel Revontuli entspannen und in der Sauna die Seele baumeln lassen. Halten Sie am Abend Ausschau nach den Polarlichtern, vielleicht hat der Weihnachtsmann noch ein Geschenk für Sie und lässt die Nordlichter am Himmel tanzen.

5. Tag, 26. Dezember 2018

Zu Fuß erkunden Sie heute die Winterlandschaft. Sie schnallen sich die Schneeschuhe unter und lernen die traditionelle Art der Fortbewegung im Schnee kennen. Dabei können Sie entweder auf dem bereits festgetretenen Schnee laufen oder durch den Tiefschnee daneben. Zunächst geht es durch den verschneiten Fichtenwald zu einer beeindruckenden Eiswand aus Eiszapfen. Bei einem Picknick am offenen Feuer stärken Sie sich und stapfen dann weiter zu einem zugefrorenen See. Dort lernen Sie eine weitere beliebte finnische Freizeitbeschäftigung kennen: das Eislochangeln. Fast wie eine Art der Meditation, stellt es Ihre Geduld auf eine harte Probe. Wenn Ihnen heute kein Fisch an den Haken geht, ist das nicht weiter schlimm. Am Abend erwartet Sie trotzdem ein schmackhaftes Abendessen im Restaurant.

6. Tag, 27. Dezember 2018

Noch einmal können Sie sich im Schnee austoben. Pisten für Abfahrtski und mehrere gepflegte Langlaufloipen warten auf Sie. Im Ausrüstungsverleih versorgt man Sie mit dem nötigen Gerät.

Ein echt „cooles“ Erlebnis ist der Besuch der SnowLounge, die komplett aus Schnee und Eis erbaut wurde. Es gibt eine Galerie mit Kunstwerken und eine Bar, in der sogar die Möbel aus Eis sind. Genießen Sie Ihr eiskaltes Getränk, das Ihnen in einem Glas aus Eis serviert wird!

7. Tag, 28. Dezember 2018

Es ist Zeit für einen Rausch! Dabei sprechen wir nicht vom finnischen Wodka, sondern von einer Motorschlittensafari durch Finnisch Lappland. Nach kurzer Zeit haben Sie den Trick raus für die Kurvenlage und das Beschleunigungsverhalten des Schlittens und wollen gar nicht mehr absteigen. Wenn Sie dann aber den Schlüssel ziehen, ist es wiederum die Ruhe, die beeindruckt. Diese rasante Möglichkeit die Wildnis zu erleben, ist ein Wechsel aus Geschwindigkeitsrausch und Stille, aus Abenteuer und Entspannung.

8. Tag, 29. Dezember 2018

Eine erlebnisreiche Woche liegt hinter Ihnen. Nach dem Frühstück bringt Sie ein Transfer zurück zum Flughafen und Sie treten die Heimreise an.

Näkemiin Lappi – auf Wiedersehen, Lappland!

 

Leistungen

  • Direktflug Frankfurt-Kuusamo-Frankfurt mit Lufthansa inkl. Freigepäck *
  • Flughafentransfer zum Ferienort und zurück
  • 7 x Übernachtung in gewünschtem Ferienhaus mit Bettwäsche, Handtüchern, Kaminholz und Endreinigung
  • 7 x Frühstück
  • 5 x Abendessen
  • 1 x Weihnachts-Festmenü
  • 1 x Abendessen mit lappländischen Spezialitäten in typisch lappländischer Hütte
  • Schneeschuh-Ausflug mit Eisfischen und Imbiss am Lagerfeuer, ca. 3-4 Stunden
  • Rentierschlitten-Safari, ca. 3 Stunden
  • Hundeschlitten-Safari mit Imbiss, ca. 2 Stunden (2 Pers./Schlitten)
  • Nordlicht-Multivisionsshow
  • Motorschlitten-Safari ca. 2 Stunden (2 Pers./Schlitten, Aufpreis € 28 für Einzelbenutzung)

Zusätzliche Ausflüge buchen wir gerne vorab für Sie hinzu.
Über Weihnachten werden die Kapazitäten vor Ort ausgebucht sein.
Weitere Aktivitäten in Salla finden Sie hier.

Voraussichtliche Flugzeiten:
22.12. Frankfurt - Kuusamo 09.55 – 14.00 Uhr
29.12. Kuusamo - Frankfurt 15.25 – 17.40 Uhr
* Andere Flughäfen und evtl. Verlängerungen gerne auf Anfrage.

 

Paket-Reisepreis inkl. Programm und Mahlzeiten pro Person bei Übernachtung

in Haus "Susitupa"

Susitupa Doppelhaushälfte innen

Doppelhaushälfte, 47 m² + 25 m² Schlafempore, 1 Schlafzimmer, Schlafempore für 4 Personen, Wohn-/Esszimmer mit Küchenzeile, WC und Sauna. Geschirrspüler, E-Herd und -Ofen, Kühlschrank und Eisfach, Mikrowelle, Kaffeemaschine, Fernseher, Waschmaschine, Staubsauger, Trockenschrank, Kamin. Langlaufloipe ca. 100 m, Restaurant ca. 700 m, Skilift ca. 1,5 km.

bei 6-er Belegung € 1.726,-
bei 4-er Belegung € 1.819,-
bei Doppelbelegung € 2.095,-

 

In Haus „Kalliola“

Haus Kalliola Haus Kalliola innen

Doppelhaushälfte, 35 m² + 15 m² Schlafempore, 1 Schlafzimmer, Schlafempore für 4 Personen, Wohn-/Esszimmer mit Küchenzeile, WC und Sauna. Geschirrspüler, E-Herd und -Ofen, Kühlschrank und Eisfach, Mikrowelle, Kaffeemaschine, Fernseher, Waschmaschine, Staubsauger, Trockenschrank, Kamin. Langlaufloipe ca. 50 m, Restaurant ca. 1 km, Skilift ca. 0,5 km.

bei 4-er Belegung € 1.801,-
bei Doppelbelegung € 2.059,-

 

In Haus „Kymppi“

Haus Kymppi aussen Haus Kymppi innen

Blockhütte , 43 m² + 8 m² Schlafempore, 1 Schlafzimmer, Schlafempore für 4 Personen, Wohn-/Esszimmer mit Küchenzeile, WC und Sauna. Geschirrspüler, E-Herd und -Ofen, Kühlschrank und Eisfach, Mikrowelle, Kaffeemaschine, Fernseher, DVD-Player, Waschmaschine, Staubsauger, Kamin. Langlaufloipe direkt ab Haus, ca. Restaurant ca. 1 km, Skilift ca. 1,9 km.

bei 6-er Belegung € 1.735,-
bei 4-er Belegung € 1.832,-
bei Doppelbelegung € 2.121,-

 

Reiseanfrage

Bitte füllen Sie die mit * markierten Felder aus, damit wir Ihnen Ihr Reiseangebot zusammenstellen können.
Ihre Anfrage ist selbstverständlich unverbindlich.

Reiseteilnehmer

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Ich möchte zukünftig über Informationen und Angebote von tujareisen per E-Mail informiert werden.
Diese Einwilligung kann jederzeit kostenlos, auch am Ende jeder E-Mail, widerrufen werden.