Besuch bei den Braunbären in Finnland

4 Tage Kurzreise oder Baustein
Wildlebende Braunbären
4-Tages-Paket ab € 445,-

Wildlebende Braunbären in ihrem natürlichen Lebensraum beobachten und natürlich auch zu fotografieren - im Nordosten Finnlands haben Sie diese in Europa sehr seltene Möglichkeit. Während der nächtlichen Beobachtung werden von der Beobachtungshütte aus Bären oft im Stundentakt gesichtet, einzeln oder mehrere auf einmal und im Frühjahr auch Bärenmütter mit ihren tapsigen Jungen.

 

 
 
 
 
 
 

Bärenbeobachtung ist möglich im Zeitraum 15. April – 09. Oktober 2018,
andere Reisetermine ohne Bärenbeobachtung mit Aufenthalt im Wildmarkszentrum gerne auf Anfrage.

Faszinierend ist es zu sehen, wie die Kleinen den kahlen Baumstamm hochklettern, um in Sicherheit zu sein. Rund 1.200 Braunbären gibt es noch in Finnland, eine ganze Menge, verglichen mit den gerade mal 120 Vielfraßen und 150 Wölfen, die sich übers Land verteilen.

Die kleine Beobachtungshütte liegt in der Wildmark an der finnisch-russischen Grenze. Drin sitzt jeder in der ersten Reihe. An der Längsseite sind Autositze auf Holzgestelle montiert, in die Wand davor ist ein zehn Zentimeter hoher Sichtstreifen eingelassen und mit Plexiglas verkleidet. Darunter befinden sich mit Tarngewebe kaschierte Löcher für die Objektive der Fotoapparate. Ein Mikrofon verstärkt die Geräusche von außen.

Im ersten Moment entsprechen die Bären dem Klischee vom knuffigen Meister Petz: Zotteliges Fell, tapsig-hoppelnder Gang, Tatzen wie Tischtennisschläger. Aber dann ist doch jeder heilfroh über die hölzerne Trennwand!

Eine Kundenmeinung zum Bärenbeobachten:

......Ich möchte mich auch gerne bei ihnen für die gute Organisation bedanken. Alles lief bestens, angefangen vom Flug und dem organisierten Transfer vom Flughafen zu meiner Unterkunft und zurück bis zu dem Bärenpaket.
Ich bin restlos zufrieden und begeistert von der Reise, das Wetter war zwar die ersten Tage besonders unter fotografischem Aspekt recht schlecht, aber dafür kann ja niemend etwas. Daher habe ich noch einen weiteren Tag im Profiversteck vor Ort gebucht und hatte da mit dem Wetter viel mehr Glück und war auch fotografisch erfolgreicher.
Vor Ort fühlte ich mich sehr gut aufgehoben und empfand alles als sehr gut organisiert und alle Miarbeiter dort als sehr freundlich und hilfsbereit. Für alle die Bären beobachten bzw. fotografieren wollen ist es dort wirklich optimal, nochmals vielen Dank.....

 

Leistungen

  • 3 Nächte Doppel-/Einzelzimmer mit Du/WC im Wildmarkzentrum, davon 1 Nacht als Back-up während der Bärenbeobachtung
  • Täglich Frühstück und Mittag- oder Abendessen
  • 1 Nacht in der Bären-Beobachtungshütte mit erfahrenem Guide & Verpflegung für die Nacht
  • Wildnisführer-Service

 

Reisepreis 2018 pro Person

im Doppelzimmer € 445,-
im Einzelzimmer € 590,-

Weitere Übernachtungen in der Bären-Beobachtungshütte:
€ 150/Nacht/Person

Übernachtung in einer Fotografenhütte, pro Person/Nacht:
€ 190/Person bei 2-3 Personen, € 230 bei 1 Person

Flughafentransfer Kajaani pro Strecke und Person:
1 Person € 180,-
2 Personen € 130,-

Mit einem Mietwagen für 4 Tage sind wir Ihnen gerne behilflich.

Selbstverständlich gibt es weitere Pakete z.B. mit einwöchigem Aufenthalt, mit geführter Vogelbeobachtung, uvm..
Fragen Sie uns einfach nach einem individuellen Angebot!
Das Wildmarkzentrum bietet verschiedene Unterkunftsmöglichkeiten, wie z.B. Zimmer, Hütten und Wohnungen.


Verlängerung Mittsommer 22.06.2018 - 24.06.2018 im Hotel Kalevala

Bitte fragen Sie uns!

Reiseanfrage

Bitte füllen Sie die mit * markierten Felder aus, damit wir Ihnen Ihr Reiseangebot zusammenstellen können.
Ihre Anfrage ist selbstverständlich unverbindlich.

Reiseteilnehmer

Abonnieren Sie unseren Newsletter