Schlittenhunde im Nordlicht

5 Tage/4 Nächte
2 Wildnisnächte
inkl. Flug ab € 1.880,-

Mit Ihrem eigenen Hundeschlitten-Gespann durchqueren Sie eine der letzten Wildnisse Europas in Finnisch Lappland. Sie übernachten in Wildnis-Hütten auf der 3-tägigen Husky-Safari. Vielleicht wachen nachts sogar die faszinierenden Nordlichter über Sie und Ihre Hunde?

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Idyllisch im Wald liegt die Husky-Farm mit 140 Vierbeinern und Ihren netten Gastgebern, ein Familienbetrieb. Entfliehen Sie dem Alltag und genießen Sie die pure Natur. Die Hunde, die ebenso laufstark wie freundlich sind, werden Sie bestimmt ins Herz schließen.

Im Winter 2019 finden garantierte Hundeschlitten-Touren statt (ab zwei Personen), die über Nacht dauern und Ihnen echtes Jack-London-Feeling vermitteln. Aber Vorsicht, mushen kann süchtig machen!

Reiseverlauf:

Tag 1

Ab mehreren deutschen Flughäfen fliegen Sie weit hinauf in den hohen Norden Finnisch Lapplands. Nach einem Umstieg in Helsinki (auch mit Zwischenstopp möglich) landen Sie in Ivalo. Ein anschließender Bustransfer bringt Sie zum Hotel im Zentrum von Ivalo, wo Sie ein gemütliches Hotelzimmer beziehen.

Mit etwas Glück zeigen sich die Nordlichter Ihnen schon heute.

Tag 2-3

Nach dem Frühstück bringt Sie ein Transfer zur Husky-Farm. Hier werden Sie mit Ihrer Outdoor-Ausrüstung, Overall, Stiefeln, Wollsocken, Sturmhaube und Handschuhen für die nächsten Tage ausgestattet. Anschließend erklärt der Guide Ihnen den Umgang mit dem Schlitten und gibt Ihnen wichtige Tipps, Sicherheitshinweise sowie die Regeln zum Führen eines Hundeschlittens. Sie spannen die Hunde vor den Schlitten, beladen diesen mit Ihrem Gepäck und schon kann es losgehen.

Die Route führt Sie durch die schöne lappländische Landschaft und trainiert Ihre Sinne. Frische Luft und die Freude über das Fahren mit den Husky-Schlitten macht aber bald alle hungrig. Zeit für eine Mittagspause am offenen Feuer. Danach werden die Hunde wieder losgelassen und Sie stellen sich neuen Herausforderungen. Später erreichen Sie die Wildnis-Hütte, in der Sie die Nacht verbringen. Die heutige Etappe beträgt ca. 50 km.

Zuerst werden die Hunde von Ihnen und dem Guide versorgt. Ihre hart arbeitenden Freunde wissen das sehr zu schätzen. Dann wird es Zeit, das Abendessen vorzubereiten und sich selbst zu versorgen. Jeder beteiligt sich an den anfallenden Aufgaben, wie z. B. dem Heizen der Sauna, oder Wasser holen aus dem See. Nach einem wundervollen Tag in der Natur fällt es bestimmt nicht schwer, in der Wärme der Hütte und Ihres Schlafsacks zu schlummern.

Nach dem Frühstück werden die Hunde wieder vor Ihre Schlitten gespannt und Sie fahren hinaus auf den Inari-See mit seinen unzähligen Inseln. Der riesige See eröffnet großartige Ausblicke und Sie erhalten einen Eindruck, wie weit Finnland sein kann. Jeder Tag bietet neue Routen und Aufgaben, die es zu meistern gilt. Das Abenteuer erwartet Sie.

Tag 4

Die Schlitten werden nach dem Frühstück gepackt und der vorerst letzte Tag als Musher nimmt seinen Lauf. Sie lenken Ihr Gespann durch eine abwechslungsreiche Landschaft zurück zur Farm, auf der Sie am Nachmittag ankommen. Dann heißt es Abschied nehmen von Ihrem Gespann, mit dem Sie erlebnisreiche Tage hinter sich haben. Ein Transfer bringt Sie nach Saariselkä. Besuchen Sie die kleinen Läden, die typisch lappländische Produkte aus Rentierleder, Glas und Holz anbieten, um Ihren Daheimgebliebenen eine Kleinigkeit von dieser eindrucksvollen Reise mitzubringen. Übernachten werden Sie wieder in einem gemütlichen Hotelzimmer.

Tag 5

Nach dem Frühstück heißt es "auf Wiedersehen Finnland". Transfer zum Flughafen und Heimflug.
Wann kommen Sie wieder?

 

Leistungen

  • Flug ab/bis Deutschland in der günstigsten Buchungsklasse von Finnair inkl. Freigepäck *
  • Alle benötigten Transfers in Finnland
  • 2 Nächte im Doppelzimmer mit Du/WC inkl. Frühstück im Hotel
  • 3-tägige Hundeschlitten-Safari (1 Person/Schlitten) mit Vollverpflegung (3x Mittagessen, 2x Frühstück, 2x Abendessen) **
  • 2 Übernachtungen in einer Wildnis-Hütte
  • Schlafsack, Kissen, Ausrüstung
  • Guide


* Flugaufschläge sind je nach Auslastung zum Zeitpunkt der Buchung möglich.
** Die für Safaris nötige Ausrüstung wird ohne Zusatzkosten zur Verfügung gestellt.

Termine 2020

10.-14.01. | 22.-26.01. | 04.02.-08.02. | 10.-14.02. | 01.-05.03.

Termine bei mindestens 2 Personen garantiert! Maximale Teilnehmerzahl 6 Personen.

Reisepreis pro Person 2020

Doppelbelegung pro Person ab € 1.880,-

Einzelbelegung und weitere Termine gerne auf Anfrage.

 

Die Nächte vor und nach der 3-tägigen Safari können Sie auch im Gästezimmer auf der Husky-Farm verbringen. Bitte fragen Sie uns nach einem Angebot.

Bitte beachten Sie, dass bei dieser Reise spezielle Verpflegungswünsche (wie z.B. vegetarische oder vegane Mahlzeiten) nur bedingt berücksichtigt werden können.

 

7 Tage Paket

„Schlittenhunde im Nordlicht“ gibt es auch als 7-tägige Reise mit Flug ab/bis Deutschland, Flughafentransfer ab/bis Ivalo, 4 Übernachtungen auf der Huskyfarm, 2 Übernachtungen in einer Wildnis-Hütte, Vollverpflegung, 4-stündige Trainingstour, 3-tägige Hundeschlittensafari, 1 Person/Schlitten und benötigter Ausrüstung.

Termine: 23.–29.02.2020 | 08.-14.03.2020
Reisepreis: bei Doppelbelegung pro Person ab € 2.481,-

Termine bei mindestens 2 Personen garantiert! Maximale Teilnehmerzahl 6 Personen.

 

Hier finden Sie unser Silvesterprogramm auf dieser Husky-Farm: (mehr....)

 

Reiseanfrage

Bitte füllen Sie alle Felder aus für Ihr konkretes Reiseangebot.
Dies ist selbstverständlich unverbindlich und kostenfrei.

Reiseteilnehmer
Datenschutz*
+49 (0)7144-84 11 15
Mo - Fr 10 - 17 Uhr

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Ich möchte zukünftig über Informationen und Angebote von tujareisen per E-Mail informiert werden.
Diese Einwilligung kann jederzeit kostenlos, auch am Ende jeder E-Mail, widerrufen werden.