Skiwanderung in Fjell-Lappland

8 Tage/6 Wandertage
Sportliche Tagesetappen
inkl. Flug ab € 1.575,-

Eine anspruchsvolle Skitour im klassischen Stil durch die reizvolle Fjell-Landschaft Lapplands. Auf der Skiwanderung übernachten Sie in Wildnishütten im Ylläs-Pallas-Nationalpark. Abends entspannen Sie Ihre müden Muskeln in der Sauna und genießen leckeres lappländisches Essen.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Samstag - Samstag

15.02. – 22.02.2020 | 22.02. – 29.02.2020 | 29.02. – 07.03.2020 | 07.03. – 14.03.2020
04.03. – 21.03.2020 | 21.03. – 28.03.2020 | 28.03. – 04.04.2020 | 04.04. – 11.04.2020

min. 2 Personen, max. 15 Personen

Diese konditionell recht anspruchsvolle Skitour führt Sie durch die beeindruckende Umgebung der Ylläs-Pallas-Ounas-Fjell-Kette. Am Ende der Tagesetappen von ca. 25 – 55 km finden Sie in Wildnishütten, ehemaligen Waldarbeiterhäusern und Ferienhäusern Ihre Unterkunft für die Nacht.

Reiseprogramm

1. Tag, Samstag:

Mit dem Flug nach Kittilä beginnt Ihre Reise. Spätestens jetzt, wenn Sie bei dem Transfer nach Rauhala (ca. 40 Minuten) die weiße Winterlandschaft bestaunen, wird die Vorfreude auf die bevorstehenden Tage groß sein. In Rauhala verbringen Sie die erste Nacht auf dem Hof Rauhala und können beim leckeren Abendessen Kraft für die nächsten Tage sammeln. Nach dem Abendessen folgt eine kurze Vorstellung des Wochenprogramms.

2. Tag, Sonntag:

Am Morgen wird die Skiausrüstung überprüft und das Gepäck für den Transport vorbereitet. Mit dem Transfer (ca. 1 Stunde) geht es zum Startpunkt der Tour nach Hetta zum See Ounasjärvi. Der erste Teil der Skitour führt Sie durch die Wälder zur Hütte Pyhäkero. Nach einer Pause geht es weiter entlang des Fjells zur Wildnishütte Sioskuru und zum dortigen Lunch. Weiter geht’s nach Ketomella, wo Sie übernachten werden, zu Abend essen und sich in der Sauna entspannen können.

Die Strecke durch Berg- und Waldgelände beträgt ca. 27 km und wird im klassischen Stil zurückgelegt werden.

3. Tag, Montag:

Nach dem Frühstück brechen Sie zu einer Tour nach Hannukuru auf. Am offenen Feuer machen Sie eine Pause. Später geht’s weiter in Richtung Raattama. Nach einem stärkenden Abendessen können Sie sich in der Sauna entspannen oder ein bisschen durch die erholsame, stille Umgebung spazieren. Vielleicht begegnen Ihnen sogar Nordlichter. Die Länge der Tagesroute beträgt ca. 30 km. Skistil: klassisch.

4. Tag, Dienstag:

Die heutige Tour führt Sie zur Nammalkuru Wildnishütte. Die Strecke nach dem Lunch geht meist bergab in Richtung Raattama und Sie können diese klassisch oder im Skating Stil zurücklegen. Abendessen und Übernachtung finden heute in Raattama statt. Die Tagestour beträgt ca. 25-30 km.

5. Tag, Mittwoch:

Morgens geht es hinauf zum Pallas. Sie sehen im Informationszentrum des Pallas-Ounas Nationalparks eine Ausstellung und eine Dia-Show über die Natur, die Flora und die Fauna. Dann setzen Sie Ihre Tour durch die Wälder und Berghänge fort. Übernachtung am Jerisjärvi-See. Das Tagespensum beträgt ca. 35 km im klassischen Stil oder Skating Stil.

6. Tag, Donnerstag:

Heute geht es weiter mit Ihrer Tour durch Wälder und über Fjälle nach Sammaltunturi, Keimiötunturi und nach Rauhala. Hier können Sie sich in der Sauna entspannen und aufwärmen und beim Abendessen wieder zu Kräften kommen. Die Routen für den kommenden Tag werden besprochen.

An diesem Tag legen Sie 30 km im klassischen oder Skating Stil zurück.

7. Tag, Freitag:

Von Rauhala laufen Sie in Richtung Äkäslompolo. Die Tagestour ist ca. 55 km weit. An diesem Tag können Sie im klassischen Stil laufen.

Heute erreichen Sie den Endpunkt der Tour und ein Transfer bringt Sie zurück nach Rauhala. Dort erwartet Sie ein köstliches Abendessen, bei dem Sie die letzten Tage noch einmal Revue passieren lassen können.

8. Tag, Samstag:

Schon ist die Woche wieder rum. Ein Transfer bringt Sie nach dem Frühstück zum Flughafen Kittilä und per Flugzeug geht es zurück in die Heimat. Dort können Sie sich bis zum nächsten Winter erholen, denn es gibt noch weitere, interessante Strecken zu erkunden.

 

Leistungen

  • Flug ab/bis Deutschland nach Kittilä und zurück *
  • 1 Freigepäckstück pro Person
  • Transfer zum/vom Flughafen Kittilä
  • Vollpension: Frühstück, Lunchpakete, Abendessen
  • 7 Übernachtungen im Mehrbettzimmer in Wildnishütten oder in Ferienhäusern
  • 6 Tage Skitour
  • Guide
  • Transfer Rauhala - Hetta, Äkäslompolo – Rauhala
  • Gepäcktransport von Hütte zu Hütte
  • Sauna


* Flugaufschläge sind je nach Auslastung zum Zeitpunkt der Buchung möglich.

 

Reisepreis 2020

pro Person ab € 1.575,-

Verleih (für die gesamte Tour, muss im Voraus gebucht werden)

Schlafsack € 25,-
Thermoflasche € 10,-
Handtücher (1 x groß, 1 x klein) € 12,-

Kein Verleih von Skiausrüstung.

Anmerkung

Skier im Skating- und klassischen Stil können mitgenommen werden.

Aufgrund von Wetterverhältnissen können Änderungen für Übernachtungsorte, Tagesrouten oder Stil während der Tour notwendig sein.

 

Reiseanfrage

Bitte füllen Sie alle Felder aus für Ihr konkretes Reiseangebot.
Dies ist selbstverständlich unverbindlich und kostenfrei.

Reiseteilnehmer
Datenschutz*

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Ich möchte zukünftig über Informationen und Angebote von tujareisen per E-Mail informiert werden.
Diese Einwilligung kann jederzeit kostenlos, auch am Ende jeder E-Mail, widerrufen werden.